Together at Home – Blues Projekt NRW

Livemusik…

…fristet ein Schattendasein und wird von „Together at Home“-Projekten ersetzt.

„Ain’t no Virus gonna keep me from playing the Blues“

…ist online!

Die beteiligten Künstler:
Kai Becker – Wuppertal,
Detlev Orthey – Wuppertal und
Joachim Heinemann – Remscheid

Lock Down Blues“

Der deutschsprachige Song wurde in Wuppertal produziert und von Musikern aus Wuppertal, Remscheid und Bochum einzeln im „Home-Office“ eingespielt.

Beteiligt waren:
Kai Becker – Wuppertal (Musik, Text, Gesang und „Gitarrensynthesizerpiano“),
Joachim Heinemann – Remscheid (Kontrabass) und
Thomas „Lou Gee“ Luig – Bochum (Bluesharp).

Das Resultat ist ein akustischer Blues mit Reminiszenzen an das Chicago der 50er Jahre. Im Video, das seit dem 17.05.2020 online ist, gibt es dazu entsprechende Bilder aus der Coronazeit, die den Galgenhumor sicherlich nicht zu kurz kommen lassen.

Ein weiteres Projekt mit größerer Besetzung ist bereits in Vorbereitung.

Teile diesen Beitrag

Kommentare sind geschlossen.